EVKOLA

Kursbeschreibung

Jedesmal wenn Sie eine Präsentation erstellen sollen, kommen Sie kaum drum herum, dafür MS-Power Point zu verwenden. Dieses Programm ist mittlerweile so beliebt, dass weltweit über 100 Millionen Folien für Präsentationszwecke neu erstellt werden. In dieser Videoreihe lernen Sie die wichtigsten Grundlagen und Arbeitstechniken mit MS-Power Point kennen und gestalten Ihre Präsentationen in Zukunft schnell, effektiv, kreativ und überzeugend. Und darum geht es meist in einer Präsentation - Sie wollen Ihr Publikum mitnehmen und begeistern. Gehen Sie die ersten Schritte mit diesen Videotutorials rund um das Thema MS-Power Point.

Einführung in MS-Power Point

Was ist eigentlich MS-Power Point und wofür können Sie dieses Programm am besten nutzen. Diese Fragen werden Sie in den kommenden Minuten beantwortet bekommen. Sie lernen die Benutzeroberfläche von MS-Power Point kennen und wie Sie diese am besten an Ihre Zwecke anpassen. Außerdem werfen wir einen Blick in die Optionen von MS-Power Point und schauen uns gemeinsam die verschiedenen Ansichten an und was es damit auf sich hat. In einer zweiten Video Lektion werden Sie eine neue Präsentation erstellen und lernen, wie Sie Präsentationen öffnen, speichern und schließen können. Daneben werden Sie sehen, wie Sie mit dem Zoom umgehen und und wie Sie die Fenster wechseln können. Vielleicht fühlt es sich am Anfang für Sie ungewohnt an, mit Folien zu arbeiten. Doch dieses Gefühl werden Sie schnell verlieren, denn ich diesem Kapitel werden Sie sehen, wie einfach es ist eine neue Präsentation in MS-Power Point zu erstellen. Gemeinsam werden wir uns anschauen, wie die Navigation in MS-Power Point funktioniert, was mit Folienorganisation gemeint ist, wie Sie neue Folie in Ihre Präsentation einfügen, welche Elemente es auf Folien gibt und wie Sie das Folienlayout gestalten können.
Modul Anteil (ca.)
Details 30min
Details 22min
Details 25min
gesamt 01:17:00

Arbeiten mit MS-Power Point

In den nächsten Videolektionen lernen Sie, wie Sie die Platzhalter in MS-Power Point verwenden, um Texte einzugeben, Formatierungen zu erstellen und Absätze zu verändern. Aber auch diese Platzhalter können variiert und verändert werden. Deshalb werden Sie hier erleben, wie Sie Farben, Formen, Größen und Formatieren völlig andere Ergebnisse in MS-Power Point erzielen können. In einer zweiten Lektion werden Sie in die umfangreichen Hilfen in MS-Power Point eingeführt, denn neben der installierten Hilfe, in der Sie nach Hilfethemen suchen können und der Rechtschreibprüfung gibt es auch die Möglichkeit, Texte zu suchen und diese dann nach Ihren Vorgaben ersetzen zu lassen. Auch das Arbeiten mit der AutoKorrektur stellt für Sie eine wichtige Hilfe dar, wenn Sie bestimmte Dinge öfter verwenden, oder sich bei einem Wort immer wieder mal vertippen. Präsentationen in MS-Power Point, in denen einfach nur ein Text erscheint sind langweilig und führen bei Ihrem Publikum sehr schnell dazu, dass Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Zuhörer verlieren. Deshalb werden wir uns anschauen, wie Sie mit verschiedenen Designs und Hintergründen Ihre Präsentation aufpeppen können. Ein sehr wichtiger Begriff ist dabei in MS-Power Point der Folienmaster. Was das genau ist und wie Sie damit arbeiten, werden Sie hier erfahren.
Modul Anteil (ca.)
Details 25min
Details 19min
Details 35min
gesamt 01:19:00

Weiterführendes in MS-Power Point

Können Sie sich eine Präsentation in MS-Power Point ohne schöne Grafiken und Effekte vorstellen? Wohl kaum! Deshalb werden wir uns in diesen Kapiteln zunächst dem Erstellen, Ausrichten und Formatieren von Objekten in MS-Power Point widmen. Sie werden lernen, wie Sie Objekte gruppieren und mit Zeichnungen und Word-Art Objekten umgehen. Einen wichtigen Teil dabei spielt ebenfalls wieder der Folienmaster, den wir uns in diesem Zusammenhang genau anschauen. Besonders in einer Präsentation mit MS-Power Point ist es wichtig, Zahlen und Daten optisch darzustellen. Das kann man am besten mit Tabellen, Diagrammen uns Smart-Art Objekten machen. Deshalb werden wir uns hier auf diese Techniken konzentrieren und gemeinsam überlegen, welches Tool für welchen Bereich besonders viel Sinn macht. Aber auch eine Präsentation, die nur mit Zahlen, Daten und Diagrammen daher kommt, wird schnell langweilig, da der Mensch es vom Fernsehen gewohnt ist, dass sich immer irgendetwas bewegt. Genau aus diesem Grund arbeitet man in MS-Power Point sehr gern mit Animationen. Wie Sie diese Animationen für die Übergänge der verschiedenen Folien nutzen ist Teil der nächsten Videolektion. Sie werden aber nicht nur lernen, wie Sie die Übergängen von Folie zu Folie animieren, sondern auch innerhalb der Folien spannende und abwechslungsreiche Animationen gestalten und diese mit Effekten, Ton und sogar mit Videos veredeln können. Zu einer guten Präsentation in MS-Power Point gehört es zum Teil auch, dass Sie Ihren Zuschauern am Ende einer Präsentation die wichtigsten Erkenntnisse mitgeben, damit diese sich das Gezeigte in Ruhe noch einmal anschauen können. Wie Sie die Aufbereitung dieser Ausgaben am besten erledigen, werden Sie hier sehen.
Modul Anteil (ca.)
Details 35min
Details 23min
Details 19min
gesamt 01:17:00